Home | Seitenübersicht | Kontakt
Begegnung als Mittel gegen Diskriminierung >
< Diplom-Sozialpädagogin oder Diplom-Sozialarbeiterin

Migrationsberatung und Sozialberatung

Sozialarbeiter/Sozialpädagogen (m/w/d) oder mit ähnlicher Qualifikation im Umfang von 60%


Wir suchen für unsere Migrationsberatung und Sozialberatung ab sofort einen

 

Sozialarbeiter/Sozialpädagogen (m/w/d)
oder mit ähnlicher Qualifikation im Umfang von 60%.
Die Stelle ist vorerst befristet bis 31.12.2020.

 

Der Einsatzort ist in Münsingen (40%) und Trochtelfingen (20%)

 

Ihr Aufgabenprofil

Migrationsberatung für Erwachsene (50 %)

·         Individuelle Beratung und sozialpädagogische Begleitung von Menschen mit Migrationsgeschichte

·         ab dem 28. Lebensjahr unter Einsatz von Förderplänen (Case Management)

·         Mitwirkung bei der Netzwerkarbeit, bei Informations- und Bildungsveranstaltungen sowie bei der Öffentlichkeitsarbeit

·         Mitwirkung an der konzeptionellen Weiterentwicklung

·         Initiierung und Begleitung der interkulturellen Öffnung

 

Sozialberatung (10 %)

  • Sozial- und Lebensberatung
  • Beratung für Menschen in wirtschaftlichen Notsituationen
  • Vermittlung von unterschiedlichen unterstützenden Hilfen 
  • Kooperation mit anderen Diensten und Einrichtungen

 

Sie bringen mit

·         ein abgeschlossenes Studium Sozialarbeit / Sozialpädagogik

  • Erfahrung in der Einzelfallhilfe

·         Wünschenswert sind Erfahrungen in der Arbeit mit Zugewanderten

·         interkulturelle Kompetenz

  • Kenntnisse in sozialrechtlichen Fragen
  • Teamfähigkeit und selbständiges Arbeiten
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Freude bei der Weiterentwicklung fachlicher Konzepte
  • Eine positive Einstellung zur evangelischen Kirche und deren Diakonie

 

Wir bieten Ihnen

·         eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur

·         interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit

·         die Einbindung in ein engagiertes Team

·         Förderung von Supervision, Fort- und Weiterbildung

·         Vergütung nach der kirchlichen Anstellungsordnung (angelehnt an TVöD)

 

 

Weitere Informationen erteilt die Dienststellenleiterin in Münsingen Ina Kinkelin-Nägelsbach  unter der Telefonnummer 07381 / 4827.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 15.04.2019 an den Diakonieverband Reutlingen,

Herrn Dr. Joachim Rückle, Planie 17, 72764 Reutlingen oder am besten per mail an diak.werk@kirche-reutlingen.de.