Home | Seitenübersicht | Kontakt
Gute Gespräche, aber auch Bedenken >
< Reutlingen als "Sicherer Hafen"

Danke sagen

an alle Ehrenamtlichen, die sich in die Asylarbeit einbringen


Liebe Ehrenamtliche der Arbeits- und Unterstützungskreise für Flüchtlinge im Landkreis Reutlingen, liebe Freiwillige in der Flüchtlingsarbeit,

wir wollen wieder einmal Danke sagen mit einem kleinen Fest für all jene, die sich engagieren, freiwillig und ehrenamtlich, für Menschen mit Fluchterfahrung, für Integration (oder Inklusion), beim Spracherwerb, in der Alltagsbewältigung, beim Bürokratiek(r)ampf, bei der Bewältigung des Kulturschocks, beim Zurechtfinden, beim Freunde finden, beim heimisch werden... und in vielen anderen Bereichen. Lassen sie sich von der kirchlichen Flüchtlingsarbeit im Landkreis Reutlingen herzlich einladen, nicht nur zu einem gemeinsamen Essen (für dessen Planung wir wissen müssen wie viele Esser*innen wir begrüßen dürfen), sondern vor allem auch zu ein wenig (Klein)Kunst und Kultur - mehr dazu auf dem beigefügten Flyer, den sie gerne in den Arbeitskreisen und Unterstützergruppen weitergeben dürfen.

Bitte melden sie sich bis spätestens 29.03.2019 mit der Anzahl der Personen unter:

dankefest@asyl-rt.de oder telefonisch unter: 01520 8861802

Wir freuen uns auf möglichst viele Mitfeiernde. Weitere Informationen gibt es Initiates file downloadhier.